Unsere neue Ausstellung

Unter dem Titel „Viele Leben“ bespielen die Künstlerinnen Walli Popp und Nora Lösel

vom 4.2. bis zum 10.3.2024 die Galerie LeonART in der Leopoldstraße 24 in Nürnberg.

Die beiden Künstlerinnen nehmen die Besucher*innen mit auf eine Reise, in der die Kunst eine

Möglichkeit bietet, viele Rollen, Ideen und Blickwinkel ausleben zu können.

 

Diese vielen Welten und Lebensformen erforscht Nora Lösel in großformatigen Tuschearbeiten,

Objekten und Installationen. In ihren größtenteils textilen Installationen bringt sie unterschiedliche

Materialien miteinander in Verbindung, die so ganz neue, aber auch vertraute, sinnliche Erfahrungen

wachrufen und die Grenzen zwischen unterschiedlichen Lebensformen aufzulösen scheinen. Das

Thema Geburt und Gebären spielt dabei in ihrem Werk eine wichtige Rolle.

In einerPartizipationsarbeit bietet sie den Besucher*innen außerdem die Möglichkeit, selbst Teil am

„kreativen Gebären und Schaffen“ zu werden.

 

Walli Popps Collagen, insbesondere ihre Kleider-Collagen, erzählen Geschichten. Sie verdichten viel

Leben und viele Leben in sich. Ihre Kleider-Collagen sind Felder der Reibung, der Reibung mit dem

Körper im engeren Sinn – aber vor allem symbolhaft für die „Reibung“ mit dem Leben, für eine

bestimmte Lebensphase stehend. Auch Walli Popp verdeutlicht dies mittels unterschiedlicher

Materialien: Sie verbindet Malerei, Zeichnung, Fotografie, Abfallmaterial, Zeitschriftenschnipsel,

Textiles und Gesammeltes. Verbinden, Zusammenwachsen, Vernarben, Heilen, aber auch Isolation

sind die Themen, die in ihren Werken so einen Ausdruck finden.

 

Vernissage:  2. Februar  19 Uhr

Ausstellung: 2.2. - 10.3.2024  -  Freitag 16-20 Uhr / Sonntag 14-18 Uhr

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

 

 

Eine gelungene Vernissage mit vielen interessierten Besuchern.